2011年04月29日

Lenovo 3000 V200


Versteckt, aber relativ nützlich ist der Kopierbenchmark von AS SSD, der die alltägliche Nutzung zum Teil simuliert. FUJITSU LifeBook T4220 Akku,Das im Test befindliche Intel SSD kann in diesem Test nicht mit schnelleren Laufwerken mithalten und muss sich gegenüber der X25-M und der deutlich schnelleren Serie 510 geschlagen geben. Lenovo 3000 V200 Akku ,Dazu soll gesagt sein, dass die üblichen Notebook-Festplatten deutlich langsamer arbeiten.


Zum Abschluss der Benchmarks schauen wir uns noch den IOMeter Benchmark samt IOMix Profil von der c’t Redaktion an.Lenovo 3000 V100 Akku , Dieses Setting soll ebenfalls den Alltagsgebrauch simulieren und eine Laufzeit von fünf Minuten sorgt für ein verlässliches Ergebnis.


Die maximal mögliche Übertragung von 80,36 MByte pro Sekunde ist vergleichsweise gering und moderne Solid State Drives setzen sich mit über 150 MB/s deutlich ab. FUJITSU LifeBook T4210 Akku , Interessanterweise liegt die größere Intel X25-M, auf deren Technik die neue Serie 310 basiert, hinter unserem Sample.Akku Samsung , Sie erreicht nur 59,97 MB/s und liegt damit rund 25 Prozent zurück. In vorherigen Tests lag dieses SSD meist vor dem kleinen mSATA-SSD.Akku Samsung R20,


Die Intel SSD Serie 310 bietet trotz kleinem mSATA-Formfaktor die große Technik des X25-M Solid State Drives.Akku Samsung NP-P50, Untergebracht ist die Technik auf einer kleinen Platine, Akku Samsung NP-P60,die nur 7 Gramm auf die Waage bringt und damit ungemein leicht ist. Gedacht ist diese Lösung für mobile Geräte mit PCI Express Mini-Kartenslot,Akku Samsung NP-R40, wobei einige Voraussetzungen beachtet werden müssen. Akku Samsung NP-R65,Der Slot muss vorhanden sein und zeitgleich die Übertragung via SATA im BIOS unterstützen.Akku Samsung NP-R70, Dadurch ist der Einsatz in einem freien Schacht oder als Ersatz des WLAN-Moduls nur ganz selten möglich. Akku Samsung NP-X60,Diese Hürden machen das SSD von Intel schon fast zum Nischenprodukt für wenige Endgeräte und damit nicht für den breiten Consumer-Markt.Akku Samsung P210,


Power-Zwerg. Im aktuellen Solid State Drive Portfolio von Intel findet sich neben den üblichen 2,5-Zoll-Laufwerken auch die neue SSD Serie 310 im mSATA-Formfaktor. Akku Samsung P460,Die maximale Lese-Übertragung der nur 7 Gramm leichten Platine soll bei 200 MB/s liegen.Akku Samsung P50, Zur Auswahl stehen momentan 40 oder 80 GByte Speicherkapazität, wobei wir die 80GB Variante durch unseren Benchmarkparkour jagen.


Schnell muss nicht gleichzeitig große Hardware bedeuten,Akku Samsung P560, dass beweist Intel mit der neuen SSD Serie 310 für mobile Geräte, wie beispielsweise Notebooks, Netbooks oder Tablets. Auf einer Platine, Akku Samsung P60,die nur 50,8 x 29,9 x 3 – 4 Millimeter (B x T x H) misst, Akku Samsung P60 Q210,befindet sich ein komplettes Solid State Drive (SSD) mit einer Kapazität von 40 oder 80 GByte. Ein weiterer Vorteil dieser Komponente ist das minimale Gewicht von nur 7 Gramm. Akku Samsung R40,Voraussetzung für die Nutzung ist ein PCI Express Mini Karten-Slot, Akku Samsung Q310,der die Übertragung via mSATA (SATA 2) unterstützt. Der Artikel von StorageReview.com zeigt aber,Akku Samsung R410, dass man nicht einfach das WLAN-Modul entnehmen und gegen das kleine SSD austauschen kann. Akku Samsung R45,Der Slot muss die Datenübertragung via SATA im BIOS unterstützen, und das können aktuell wohl die wenigsten Endgeräte.


Auch wenn sich diese Lösung daher wohl weniger an den Consumer-Markt richtet und eine eher spezielle Lösung für einige Geräte darstellt, wollen wir uns von der Leistung des Mini-SSDs überzeugen. Akku Samsung R460,Auf der Platine finden sich bekannte Komponenten von der X25-M Postville oder der Intel X25-V. Akku Samsung R505,So wird beispielsweise der gleiche Controller vom Typ PC29AS21BA0 genutzt, der Multi-Level Cell Flash-Speicher (MLC) von Intel ansteuert.Akku Samsung R510, Unser Sample bietet fünf Intel-Speicherbausteinen (29F16B08JAMDA) Akku Samsung R60,mit jeweils 16 GByte Kapazität, die in nicht ganz moderner 34 Nanometer Strukturbreite gefertigt sind. Daraus ergibt sich als Endkunden aber kein Nachteil. Im Portfolio von Intel findet sich im Vergleich auch die SSD Serie 320 (2,5 Zoll) mit modernen 25 Nanometer Chips.Asus A32-M9 ,


Über die verwendete PCI Express Schnittstelle können maximal 3 Gbit/s übertragen werden. Asus A32-W7 ,Auf diesem Standard basieren aktuell die meisten Laufwerke und die mögliche Übertragung entspricht in etwa 300 MByte pro Sekunde. Asus A33-M9 ,Die Marketingangaben für die Intel SSD Serie 310 versprechen bei dem Spitzenmodell maximal 200 MB/s Lesen und 70 MB/s Schreiben.Asus 90-NCA1B3000 , Das kleinere Modell mit 40 GByte verliert bei der Schreibgeschwindigkeit mit 35 MB/s deutlich an Performance.


Als eine Art Nischen-Produkt könnte vermutet werden,Asus A41-W3 , dass diese Lösung auch recht teuer ist. Dem ist nicht so und eine Preisvergleich zeigt, dass die Intel SSD Serie 310 bereits für 74 Euro (40 GByte) beziehungsweise 150 Euro (80 GByte) erhältlich ist. Der bei uns vorliegende Adapter auf 2,5 Zoll scheint dabei nicht im Lieferumfang enthalten zu sein. Asus 90-NCB1B3000 ,Dieser ist bei dem Konzept aber auch nicht für den dauerhaften Betrieb gedacht.

Das Testsystem


Testkonfiguration - Schenker MySN Xesia E510:Asus A41-A3 ,


15.6" HD LED-Display (1366 x 786 Pixel, Diagonale: 39,6 Zentimeter)

Intel Pentium P6100 (2.0 GHz, Dual-Core)

Intel HM55 Chipsatz

Intel GMA HD GPU

4 GByte DDR3-RAM (1333 MHz)

Samsung HM501II HDD (500 GByte)

Windows 7 Home Premium (64-Bit)

Einstiegspreis: 449 Euro (Gerätepreis abhängig von der Konfiguration)Asus A41-A6 ,


 


Nach dem bewährten Schema macht auch bei diesem Testbericht der ATTO Disk Mark den Anfang. Asus A42-A3 ,Dieser Benchmark bildet oftmals die Grundlage für die Marketing-Angaben der unterschiedlichen Herstellern und liefert zugleich verlässliche Ergebnisse.


Auf Basis der Intel X25-M bietet die Intel SSD Serie 310 in diesem Asus AL31-1005 ,Test eine maximale Lese-Übertragung von rund 215 MByte und liegt damit im breiten Mittelfeld der meisten Solid State Drives. Asus AL32-1005 ,Ab einer Paketgröße von 16 MByte bleibt die Übertragung konstant auf gutem Niveau ohne größere Ausreißer. Auf ähnlichem Leistungsniveau bewegt sich das Toshiba Blade X-gale Riegel-SSD aus dem Apple MacBook Pro 13 2010.Asus PL32-1005 , Die Intel X25-M an einem P55 Desktop-Mainboard ist ein wenig flotter unterwegs (274 MB/s) und die moderneren SATA 3 Laufwerke spielen nochmals in einer anderen Liga.Asus A31-W5F , Die Intel X25-M und die Serie 510 mit 250 GByte bieten dabei einen Leistungsvorsprung von + 21,5 Prozent und + 57,9 Prozent (511 MB/s).


Bei Schreiboperationen ist das SSD von Intel nicht so flott unterwegs und bietet laut Hersteller maximal 70 MByte pro Sekunde.Asus A32-W5F , In diesem Test liegt das SSD wieder über diesen Angaben und ermöglicht in der Spitze 86 MByte pro Sekunde. Die Intel X25-M liegt in diesem Test gleichauf und bietet kein Leistungsplus. Asus A33-W5F ,Vergleichbare SATA 2 SSDs, wie beispielsweise die Vertex 2 im üblichen 2,5-Zoll-Gehäuse bieten mehr Performance. Auch die Intel SSD Serie 510 kann sich mit maximal 338 MB/s absetzen und bietet ein Plus von 74,6 Prozent.


Zahlreiche Messungen bietet der CrystalDiskMark,Asus 90-NA11B1000 , den wir als nächstes unter die Lupe nehmen. Wir beschränken uns auf den 4K Lese- und Schreibbenchmark, Asus 90-NHA1B1000 ,da diese Operationen in der alltäglichen Nutzung häufig gebraucht wird. Mit Werten von 39,43 und 19,43 MByte pro Sekunde bietet das SSD eine gute Leistung aus dem Mittelfeld. Der Vergleich zu einer herkömmlichen Festplatte mit 5400 U/Min fällt dabei bei jedem SSD enorm aus. Asus A32-W5F ,Die X25-M ist wieder nur bei der Lese-Übertragung schneller und bietet 46,7 MB/s (Differenz: + 15,6 Prozent). Asus A31-W5F ,Die modernere Serie 510 mit SATA 3 Anschluss bewegt sich mit 39,13 MByte auf dem Niveau unseres Testsamples.


Als nächstes folgt der Lese-Benchmark von HD Tune Pro 4.6, Asus A32-W5F ,wobei dieser Test nicht direkt für Solid State Drives ausgelegt ist und nur die Werte untereinander einen Vergleich zulassen. Mit maximal 203,2 MByte pro Sekunde liegt die Intel SSD Serie im hinteren Drittel für ein SSD, bietet aber dennoch eine gute Leistung. Asus A33-W5F ,Die X25-M sowie die Serie 510 mit 250 GByte sind mit 243,4 MB/s (+ 16,5 Prozent) und 331,6 MB/s (+ 38,7 Prozent) wie gewohnt schneller bei Lese-Operationen.


Ein Vorteil von HD Tune ist die Ermittlung der Lese-Zugriffszeit. Asus A42-M6 ,Herkömmliche Festplatten bewegen sich in diesem Test zwischen 15 und 20 Millisekunden. Die Intel SSD Serie 310 weiß in diesem Test mit einem geringen Wert von 0,073 Millisekunden zu überzeugen und liegt gleichauf mit der schnellen OCZ Vertex 3. Asus A32-U6 ,Die X25-M ist mit einer glatten Millisekunde messtechnisch etwas langsamer, wobei sich der Unterschied in diesem Bereich nicht zeigt.


 


Mit dem AS SSD Benchmark geht ein optimierter Test für Solid State Drives ins Rennen. Aus A31-S6 ,Ähnlich dem CrystalDiskMark bietet dieser Benchmark verlässliche Ergebnisse, die auf ähnlichem Niveau liegen. Als weiteres Feature bietet AS SSD auch die Berechnung der Zugriffzeiten (Lesen und Schreiben).Akku Apple A1057, Mit einem Ergebnis von 0,11 Millisekunden Lesen und 0,213 Millisekunden Schreiben liegt die SSD Serie 310 auf einem guten Niveau. Im Vergleich zu HD Tune Pro ist der Lese-Wert minimal erhöht,Asus A32-S6 , aber das fällt nicht negativ ins Gewicht.


 


Im aktuellen Angebot finden sich zwei Modelle, die jeweils 40 oder 80 GByte Speicher bieten. Das von uns getestete größere SSD bietet eine gute Performance, Akku Apple M8983 ,wird aber von gängigen 2.5" SSDs überholt. Angesichts der Baugröße und der geringen Zugriffszeiten eignet sich das Laufwerk aber perfekt für das Betriebssystem sowie die genutzten Programme. Im aktuellen Preisvergleich sind rund 150 Euro für das größere Modell fällig.Akku Apple A1012 , Dies entspricht 1,86 Euro pro GByte und damit den durchschnittlichen Kosten für SSD-Speicher. Summa summarum eine schicke Lösung für wenige Systeme, die ein nützliches Feature sein kann. Akku ASUSAufgrund dieser Tatsachen stufen wir die Intel SSD Serie 310 als „bedingt empfehlenswert“ ein.


posted by sadan at 11:37| Comment(0) | 日記 | このブログの読者になる | 更新情報をチェックする

FUJITSU LifeBook T1010

Sharp produziert LCD-Panels für iPhone 6


Gerüchten zufolge wird Sharp die LCD-Displays für die sechste iPhone-Generation produzieren.Lenovo 3000 C200 Akku , Die Veröffentlichung des Smartphones von Apple erwarten Branchenexperten für 2012.FUJITSU LifeBook T1010 Akku,


Wie die japanische Zeitung Nikkan in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, FUJITSU SIEMENS ESPRIMO Mobile U9200 Akku,hat Apple seine Kooperation mit Sharp verlängert. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Sharp die Produktion der LCD-Displays für Apples iPhone 6 übernehmen.Toshiba notebook battery , Bereits im Frühjahr 2012 soll der Startschuss für die Herstellung fallen. Die Produktion der Panels soll auf ein Sharp-Werk verlagert werden, in dem derzeit noch LCD-Fernsehgeräte gefertigt werden.


Die neuen LCD-Displays von Sharp sind Nikkan zufolge dünner und leichter als die Panels,Toshiba laptop battery , die in früheren iPhone-Modellen zum Einsatz kamen.Akku Apple A1080, Die Meldung widerlegt einen früheren Bericht aus diesem Monat, demzufolge Apple seine Kooperation mit Sharp nicht verlängern wolle, Sony laptop battery ,sondern in den Bau einer neuen Produktionsanlage von Konkurrent Toshiba investieren werde. Lenovo laptop battery,Weitere Mutmaßungen über eine mögliche OLED-Zukunft für die Smartphones wurden damit ebenfalls berichtigt.


Für 2011 wird die Veröffentlichung von Apples iPhone 5 erwartet.HP laptop battery ,Obwohl das Gerät bislang noch nicht offiziell enthüllt wurde, brodelt die Gerüchteküche um die aktuelle Smartphone-Generation bereits seit einigen Wochen.Akku Apple A1185 , Ursprünglich für Juni geplant, soll das iPhone 5 nun erst ab September 2011 in den internationalen Händlerregalen zu finden sein.



PS3-Besitzer verklagt Sony


Einen Tag nach Bekanntwerden des Datendiebstahls im PlayStation Network der PlayStation 3, Acer laptop battery ,reicht ein US-amerikanisches Anwaltsbüro Klage gegen Sony ein. Der Vorwurf: Die Nutzer-Daten wurden von dem Unternehmen nicht ausreichend geschützt.


Am vergangenen Dienstag wurde bekannt, Akku Apple A1281 ,dass es Hackern in der letzten Woche gelungen ist, ins PlayStation Network der PlayStation 3 einzudringen und die Daten von rund 77Millionen Nutzern zu stehlen. Obwohl sich Sony in den Nutzungsbedingungen des Online-Netzwerks von jeglicher Verantwortung lossagt, Acer notebook battery ,reichte gestern die Rothken Law Firm vor einem kalifornischen Gericht Klage gegen den Konzern ein. Das Anwaltsbüro wirft Sony vor, die Nutzer-Daten nicht ausreichend geschützt und verschlüsselt zu haben.Apple notebook battery ,


Der Nebenkläger J.R. Parker sieht sich als Repräsentant aller geprellten PlayStation 3-Besitzer und kritisiert die Sicherheitsmaßnahmen des Unternehmens. Asus notebook battery ,Er verlangt eine Entschädigung für den Ausfall des PlayStation Networks sowie die Überwachung seines Kreditkarten-Accounts und eventuelle finanzielle Entschädigungen im Falle eines Missbrauchs seiner Daten. Die Rothken Law Firm erhofft sich durch die Klage gegen Sony eine schnelle Aufklärung des Vorfalls und einen verbesserten Schutz für die sensiblen Nutzerdaten im PlayStation Network.Dell notebook battery ,


Der Online-Dienst der PlayStation 3 ist seit vergangenem Donnerstag offline. HP notebook battery ,Wie Patrick Seybold, Sonys Senior Director, Fujitsu notebook battery ,Corporate Communications & Social Media, heute bestätigte, arbeitet das Unternehmen mit Hochdruck an der Behebung der Sicherheitsprobleme und will erste PSN-Dienste voraussichtlich innerhalb einer Woche wieder online gehen lassen. Sobald der Service wieder verfügbar ist, empfiehlt Sony allen Nutzern, umgehend ihr Passwort zu ändern,Lenovo notebook battery , um weiteren Datenmissbrauch zu verhindern.


Vereinfachtes Anschließen. Nicht selten fehlt ein digitaler Monitoranschluss,Akku fujitsu fpcbp155 , die ein oder andere USB Schnittstelle oder ein Audioport am Notebook. Asus laptop battery ,Auch das ewige Kabelgestöpsel könnte ein Grund sein, über eine Dockingstation nachzudenken. Kensington bietet eine Universallösung, die herstellerunabhängig funktioniert und einige Möglichkeiten eröffnet. Wie gut das funktioniert, haben wir getestet.Sony notebook battery,


Dockingstationen und Portreplikatoren gibt es in vielen verschiedenen Varianten von vielen verschiedenen Herstellern. 1. Acer battery ,Wahl sind in der Regel herstellerspezifische Dockingstationen, Apple battery die über spezielle Ports angeschlossen werden. Nachteil dieser Lösungen ist die meist nur auf bestimmte Serien oder Modelle beschränkte Verwendbarkeit. Ein großer Vorteil ist, dass diese Speziallösungen meist eine hohe Performance und viele Anschlussmöglichkeiten bieten. Asus battery ,Digitale Monitorausgänge oder leistungsfähige Schnittstellen wie USB 3.0 oder eSATA sind problemlos umsetzbar. Nicht jedes Notebook hat aber einen solchen Dockingport.

Allgemeines


Universal verwendbare Geräte, Fujitsu battery ,wie unser Testmodell von Kensington, setzen auf die USB 2.0 Schnittstelle, um sich mit dem jeweiligen Rechner zu verbinden. Das hat zwar den Vorteil einer hohen Kompatibilität, Lenovo battery ,aber auch den Nachteil mit der eingeschränkten Performance der USB 2.0 Schnittstelle (theoretisch max. 480 Mbit/s) kämpfen zu müssen. Ein Ansatz diesen Nachteil auszuhebeln, stellt die DisplayLink Technologie dar. Vereinfacht erklärt, Toshiba battery ,werden die Daten komprimiert, dann erst per USB übertragen und schließlich wieder entpackt. Sony battery ,Hierfür werden einerseits die Rechner CPU und andererseits spezielle DisplayLink Decoder Engines verwendet. Letztere gibt es in verschiedenen Ausführungen, wobei die aktuelle Generation über 2 Kerne verfügt. Unser Testmodell ist mit dem DL-195 Dual-Core Prozessor ausgestattet,Acer laptop battery , der auch das Topmodell der Serie repräsentiert und somit die höchste Leistungsfähigkeit bieten sollte. Laut Hersteller sind mit diesem DL-195 Prozessor Auflösungen von bis zu 2048x1152 Bildpunkten möglich. Apple laptop battery ,Hier sind die vollständigen Spezifikationen zu unserem Testmodell (ab ca. 110,- Euro) zu finden: Kensington

Performance


Getestet haben wir mit alten Bekannten, Asus laptop battery ,HP ProBook 6540b und HP Mini 5101 kamen zum Einsatz. Wir haben die mitgelieferte DisplayLink Treiber Version 5.2.2 aber auch die aktuelle Version 5.6 getestet.Dell,


Die Installation läuft nach dem Anschließen per USB 2.0 automatisch ab und dauert etwa 5 Minuten. Dell laptop battery ,Danach lässt sich die Dockingstation ohne Neustart sofort verwenden und Konfigurieren. USB, Audio und Netzwerk lassen sich sofort problemlos nutzen. HP,


Wie üblich ist neben dem Clonen des Notebookbildschirms auch ein erweiterter Desktop oder der Einzelbetrieb eines externen Monitors möglich.HP battery Wir haben uns zunächst auf die externe Ausgabe auf einem Bildschirm mit 1280x1024 Bildpunkten beschränkt. Hier kommt es mit beiden Treiberversionen zu sichtbaren Latenzen beim Bildaufbau. Während dieser Effekt bei Office- und Internetaufgaben noch halbwegs erträglich ist, HP können weitergehende Aufgaben, wie die Videoausgabe oder das Übertragen von Daten nicht mehr zufriedenstellend ausgeführt werden. Asus laptop Akku Hier ist die Intel Atom N280 CPU einfach zu schwach für die DisplayLink Übertragung.


Auch hier verläuft die Installation problemlos und alle Funktionen lassen sich nutzen. FujitsuBereits der mitgelieferte Treiber sorgt beim ProBook am externen Monitor mit 1280x1024 Bildpunkten im Bereich der Basisaufgaben für eine subjektiv gute Performance. Der Bildaufbau läuft flüssig und ein gleichzeitiges Nutzen der Netzwerkanbindung führt nur selten zu sichtbaren Darstellungsverzögerungen.Apple, Ein mit iTunes abgespieltes Testvideo (Datenrate 1494 kBit/s) wurde allerdings nicht mehr flüssig wiedergegeben.Lenovo, Hier half erst der Videomodus weiter, der die Darstellungsqualität außerhalb des Videofensters drastisch heruntersetzt und da nur noch Klötzchengrafik umfasst.sony akku , Der Film selber wird dann aber einwandfrei wiedergegeben. Ruckler sind nur selten und bei genauem Hinsehen sichtbar.


Mit dem aktuellen Treiber der Version 5.6 gelingt die Filmwiedergabe auch im normalen Modus schon flüssig. notebook akku ,Hier hat man scheinbar das Kompressionsverfahren etwas optimieren können. Auch sind nun bei Textverarbeitung, Internet & Co keinerlei Verzögerungen mehr zu verzeichnen.laptop battery


Bereits bei 1680x1050 Bildpunkten kommt das DisplayLink Kompressionsverfahren Dell ,zusammen mit dem HP ProBook 6540b wieder an seine Grenzen. HP laptop battery,Während Office & Co. noch gut dargestellt werden, muss man bei unserem Testfilm wieder zum Video Modus greifen. Hochauflösende Filme machen keinen Spaß, auch 3D Spiele werden daher kaum Freude bereiten. Bessere Resultate könnte man vielleicht mit leistungsstärkeren CPUs erreichen,HP Laptop Battery, dann liefern solche Notebooks aber meist auch gleich den passenden digitalen Ausgang mit.


 


Die Portreplikator-Eigenschaften funktionieren problemlos,Lenovo Akku, die Handhabung ist einfach und das Gehäuse macht einen soliden und robusten Eindruck. Die eigentliche Besonderheit, Lenovo battery ,der digitale Monitorausgang, kann aber nur bedingt überzeugen.


Netbooks und Subnotebooks, Apple Akku ,für die eine universale Dockingstation von besonderem Interesse wäre, haben in der Regel nicht genügend Rechenpower, Fujitsu,um die DisplayLink- Kompression rechnerseits befriedigend verarbeiten zu können. Ein stockender Bildaufbau und eine eingeschränkte Performance der Ports sind dann hinzunehmen. acer laptop,Wenn man jedoch die Rechenkraft einer Mittelklasse-CPU zur Verfügung hat, asus laptop,kann man Auflösungen von bis zu 1280x1024 Bildpunkten sehr gut und bis zu 1680x1050 Bildpunkten mit Einschränkungen nutzen.


Je mehr Rechengeschwindigkeit, Acer,desto höhere Auflösungen scheinen möglich zu sein. Ist man bei dieser Rechnerklasse angelangt, kann man aber auch direkt zum internen HDMI oder DisplayPort greifen und sich auf einen deutlich günstigeren Portreplikator ohne asusMonitorausgang beschränken.

posted by sadan at 11:30| Comment(0) | 日記 | このブログの読者になる | 更新情報をチェックする

2011年04月27日

Acer

The ViewPad 10s is comparable with the Apple opponent,Sony VGP-BPS13A/S Akku , the iPad, in terms of size and weight. The display diagonal is a bit larger in the ViewPad 10s. The Viewsonic has a screen diameter of 10.1 inches rather than 9.7 inches.Sony VGP-BPS13AS Akku , The weight differences are marginal and almost equal. The biggest difference is found in the pad's dimensions. The device is notably larger and, in particular, thicker.Sony VGP-BPS13B/S Akku , In comparison, the iPad only measures 8.8 mm, the ViewPad 10s is almost twice as thick. According to the manufacturer, it is "only" 14.5 mm. But it feels a great deal thicker though.


The ViewPad 10s's case is pleasant to hold despite its 768 grams.Sony-vgp-bps13S Akku , There is a lot of room for a secure hold on the case's right and left. The workmanship is acceptable and the pad's case is sufficiently stable. Sony VGP-BPS10 Akku ,Every now and again, the upper and lower shells creak when the pad is pressed to hard. Black plastic is used as its material. Although it is plastic, pressure isn't passed onto the screen from the back. Akku Acer TravelMate 3250 ,The sparse control elements are all on the right, respectively on the top.Akku Acer TravelMate 3280 , The ViewPad can't compete with the aluminum pad in any way in regards to materials and quality and is rather more in the Samsung Galaxy Tab's (7") league.


All expansion interfaces are found on the right. Akku Acer TravelMate 3300 ,The majority of these are beneath a plastic cover. It reveals USB port, a cardreader for micro SD cards and a HDMI interface. Opening the cover is a riddle and a very finicky matter. Akku Acer TravelMate 4320,The cover is kept in place by two magnets that have a tight grip. Almost too good to access the interfaces easily. We had a hard time to take off the cover in the test because of the magnetic force.Akku Acer TravelMate 4520, It even gets harder when you want to pull out the microSD card. One hand has to hold the pad and bend the cover open at the same time. Akku Acer TravelMate 4720,The inserted microSD card fits tight in the cardreader and has to be pressed in a bit. The card can be taken out after that. It's hardly possible to make things more complicated.


Two controls are found on the pad's right for controlling the volume.Akku Acer TravelMate 6231 , A display shows up on the screen when they are pressed, which shows the volume level. The 3.5 mm socket for a headphone plug is also found here. In addition to the lateral elements,Akku Acer TravelMate 6252, the ViewPad has a few switches for pressing and pushing on its top. The "Home" button is found here. It calls up the desktop view when it's triggered.Akku Acer TravelMate 6291 , However, running programs aren't closed, but only put into the background. The second key lets you go a step back within applications. Moreover, there is a slider with which the display's direction can be fixed. Akku Acer TravelMate 6492 ,That means the displayed content doesn't rotate when the pad's position is altered, even if it's set otherwise in the settings.


The ViewPad 10s has a docking station connector on its lower side. Akku Acer TravelMate 6493 ,It will be offered optionally. However, looking around on the Internet hasn't led to any shop offering this docking station.


Beside the pad, Akku Acer TravelMate 6593 ,there is a 120 gram light power adapter with various plug adapters included in the scope of delivery. The pad can be used almost everywhere in the world with these adapters. Akku Acer TravelMate 6553 ,The single plugs can be easily exchanged so that it fits in a variety of power outlets. Additionally, there are a few quick start sheets. However, they only explain the ViewPad 10s's connections. Akku Acer Aspire Timeline 3810 ,A comprehensive user's manual is installed on the pad.


Viewsonic currently has a special campaign for everyone who would like to try a 7 inch pad.Akku Acer Aspire Timeline 5810 , Consumers can return the ViewPad 7 within 4 weeks after purchasing it for free in the campaign "Try for Free". A maximum of 10 euros is remunerated for packaging and shipping expenses. The campaign runs from April 11th to May 15th, 2011.


The tablet PC, ViewPad 7,Akku Acer Aspire Timeline 4810 , is equipped with the Android 2.2 operating system, Bluetooth, WLAN and GPU. Moreover, it has a SIM card slot, which allows the pad to also be used for making telephone calls..


The ViewPad 10s is almost only used via the touch sensitive touchscreen. Akku Acer Aspire Timeline 4810T ,A part of the display is reserved for various status indicators. Aside the current time and wireless network status, Akku Acer Aspire Timeline 5810T ,the battery state is also displayed. In addition, there are two icons for "home" and "back". Both of these functions are also found as "real buttons" on the case. However, Akku Acer TravelMate Timeline 8371 ,the use of these buttons is a bit complicated due to their positioning. The keys are – when the ViewPad 10s is used horizontally – on the pad's upper right. The right hand has to be relocated for using the Home, respectively Back button when the pad is held with both hands. Akku Acer TravelMate Timeline 8471 ,The ViewPad 10s hasn't got a back key on the display front that can simply be used with the thumb.


The pad's settings are well arranged and can be set in several languages.Akku Acer TravelMate Timeline 8571 , Viewsonic sticks to the default settings of the Android operating system. The terms are easy to understand so that even unpracticed users quickly find their way around. Wireless Internet access first has to be configured. Akku Asus M5000N ,WLAN access points within the device's range are listed by name and can be used. That is of course that you have the matching security key for that access point. Free hotspot access points,Akku Asus M5200A , such as found in cafes, hotels or airports, are also detected and fade in via an info report. Internet can't be used after leaving the service area since there is no 3G support. Akku Asus M5200N ,This naturally also applies for checking or writing emails.


A virtual QWERTY keyboard is faded in for text inputting. It is also used for writing emails. The capacitive display responds very quickly. Akku Asus M52N ,Alternately, it is also possible to connect an external USB keyboard.


Alike all pads, Akku Asus M5600N ,the ViewPad 10s has a reflective display. That is noticed in the office or at home when the ceiling light is mirrored on the screen. It gets even worse outdoors. Reflections of the sun, respectively user, Akku Asus M5A ,are inevitable. The pad can be used well as a mirror replacement for checking your hairdo. It will save you going to the ladies room in the beer garden.


The backlight can be set in several brightness levels in the settings.Akku Asus M5N , It's even faster with the widgets for energy savings that standardly belong to the Android operating system. If the widget is placed on the desktop,Akku Asus S5000A , three brightness levels can be selected directly. These widgets bid even more functions: WLAN and Bluetooth can be enabled/disabled quickly.

The tablet is about on par with current notebooks with a maximum brightness of 230 cd/m2.Akku Asus S5000N , The brightness is sufficient for indoor use. It gets a bit more problematic outdoors. The ViewPad can't "excel" in terms of contrast where it is only below average with 133:1. Consequently, black looks rather like faded gray,Akku Asus S5200A , as can also be seen on the following picture.



The display immediately responds to finger inputs. Akku Asus S5200N ,Partly so fast that something is entered twice. Actions that aren't intended (at this moment) can also be triggered in games, for example in the Android classic "Angry Birds".Akku Asus S52N , The typical two finger gestures (zoom in / out) as known from the iPad are also possible.


You quickly notice the 768 grams during video rendering. Akku Asus S5A ,A prop doesn't belong to the ViewPad 10s's equipment. Especially the ViewPad 10s's surface is noticed adversely since it magically attracts fingerprints. Akku Asus S5N ,A box of cleaning wipes should always be at hand for the pad because the display isn't very forgiving. The case's black plastic doesn't forget any touches either. Perfect for police in case the pad is mixed up in a crime.


An ARM Cortex A9 from nVIDIA is used for the processor in the ViewPad 10s. Akku Asus S5NP ,The Tegra 250 is designed as a dual core and is powered with 1 GHz. The tablet has a 512 MB SD RAM DDR2 memory as its RAM.Akku Asus W5Fe , An upgrade option to more RAM isn't presented. The capacitive 16:9 display supports multi-touch inputs. The backlit display has a resolution of 1024x600 pixels and supports 16.7 million colors.Akku Asus W6A , A 1.3 megapixel webcam is located above the display – when it's held horizontally.


The ViewPad 10s has WLAN standard 802.11 b/g and Bluetooth 2.1+, including EDR technology for wireless connections.Akku Asus W6F , External hard disks, USB sticks or input devices, like keyboard or mouse, can be used directly with the ViewPad 10s via the lateral USB port. The pad can also be used as, for example, Akku Asus W6Fp ,a video player on the "big" TFT via the HDMI port. The internal 512 MB ROM can be expanded with a micro SD card, easily and affordably. SDHC card currently have a maximum capacity of 32 GB and cost about 30 euros.


The large display is predestined for surfing and rendering movies.Akku Asus W6K , Internet sites are reproduced well in the landscape mode, which has a resolution of 1024x600 pixels. It's possible to scroll quickly with one finger.Akku Asus W5000A , The pivot mode (600x1024 pixels) is more suitable for changing the pad's settings. The ViewPad 10s's display content rotates automatically depending on the pad's position.Akku Asus W5600A , Automatic rotating can be disabled in the settings or via the slider if this function isn't wanted. That is handy especially when watching videos or playing a game. Disabling the tilt and acceleration sensor would be fatal within games that use the automatic display


Music files can be played via the pre-installed player without problems. Akku Asus W5A ,Prepared play lists are also supported by the audio player. Information about the artist, album and title is automatically read out via the audio files' ID3 tag. Akku Asus W5F ,The player creates the according play list depending on how it is to be sorted. The ViewPad 10s doesn't have its own video player. Playing a video is either possible via the iFileManager or via a video player app.Akku Asus W5Fm , They can be found in a vast amount in various Android stores. Many video players can even be directly installed from the AppCenter – to a part even for free.


The ViewPad 10s supports all current video codes and formats up to a 1080p resolution.Akku Asus M6 Series , The ViewPad 10s can even be used as a video player for a larger screen via the HDMI port.


The incorporated email client supports POP3, Akku Asus M6000 ,IMAP or Exchange email accounts. Even several different account types can be used at the same time on the ViewPad 10s. The email client fulfills all basic functions. Akku Asus M6000A ,Other email clients, such as "K9" can also be installed and used. However, a WLAN connection is still necessary for checking emails. Alternately, a smartphone can be used as an access point. Akku Asus M6000C ,But that depends on the model and telephone providers often don't approve of it.


The ViewPad 10s is based on the Android 2.2 operating system and is thus compatible with almost all apps. A few programs are pre-installed in its state of delivery so that you can start right away.Akku Asus M6000N , There is an email client, a calendar, a clock and a calculator. The ViewPad 10s connects to the AppStore from Android Pit via the App Center icon. Akku Asus M6000R ,A WLAN access point is mandatory for this.

We noticed a few peculiarities in the beginning of the tests with the ViewPad.Akku Asus M6000V , They ran without problems after installation but started to crash more frequently in the course of time. The more apps were installed and opened on the pad, Akku Asus M67 ,the more incompatible the ViewPad 10s got. In the beginning we thought that it must be a virus. However, various virus scanners showed that the pad was virus free. In order to find the fault,Akku Asus M6700 , the ViewPad 10s was frequently set back to the state of delivery. Akku Asus M6700A ,All data, apps and settings were deleted every time. Newly installed apps ran perfectly and without crashes again.


First, in the course of various test,Akku Asus M6700C , could we detect the guilty party. It is no other than the pad that makes itself problems with the applications. Programs or games that had been closed via the home button weren't closed in the memory. Akku Asus M6700N ,The more apps we successively opened, the less memory was available. Android apps may be relatively small, but even 512 MB of flash memory is filled. Akku Asus M6700R ,The operating system's task manager could help here. Single or even all running tasks can be closed with it. This indirect route isn't elegant, but it does the job.


Apps that didn't want to run without using the task Akku Asus M6700V ,manager ran without problems with a cleared memory.


The device works completely without a fan and is thus absolutely silent.Akku Asus M6706 , No annoying fan or clicking hard disk has been installed into the pad.Akku Asus M6722 , The power loss of CPU, graphics or battery is hardly noticeable. A "heat source" is merely found on the flipside while charging the battery. But that's normal when charging a battery. However,Akku Asus M6742 , the device always remained within a lukewarm temperature range during use.


The ViewPad 10s has two built-in speakers with 1.5 watts each for sound emission.Akku Asus M6762 , They are located on the flipside and emit a good sound. The volume can be controlled via two speaker controls. Akku Asus M67N ,A headphone can also be connected via the 3.5 mm audio socket.


There is a battery pack based on lithium-ion in the ViewPad 10s. Akku Asus M68 ,They have a charge capacity of 3300mAh. Akku Asus M68 ,According to the manufacturer's specs, they are supposed to last for up to 7 hours.Akku Asus M6800A , It's even allegedly about 16 hours when the pad is solely used as a music player. That sounds good and we want to check it out.


To determine the battery life, Akku Asus M6800N ,the pad was first charged for several hours. The ViewPad shows the battery charge state via a small indicator. After reaching 100% of capacity, we added WLAN for the first run through. Akku Asus M6802N ,The display's brightness was set to maximum. We visited a video site via the web browser. We haven't yet any programs similar to those for notebooks for testing the battery life of tablet PCs with Android. Akku Asus M6806N ,We didn't use a stopwatch because the Android operating system records how long it runs. A 90 minute video was started. It was streamed via WLAN and the Internet access point,Akku Asus M6822N , and it put the CPU, graphics and WLAN under simultaneous load. An anti-virus program had to check the pad for infections as a second tool. Akku Asus M6842N ,This method was repeated until the battery warned us. The pad made itself noticeable with a warning that the battery was almost drained after 4 hours and 44 minutes.Akku Asus M6862N , A good point to record the pad's minimum battery life.


The ViewPad 10s lasted for almost 45 minutes longer without WLAN.Akku Asus M68A , The battery life can also be increased by reducing the brightness. Akku Asus M68C ,The setting without WLAN in brightness level 1 achieved a battery runtime of 6 hours and 25 minutes.


The batteries in the Viewsonic Pad need a very long time to recharge. Akku Asus M68N ,The ViewPad needed good 5 hours for a full recharge after every single test. This means 5 hours of pad use equals 5 hours of charge time.Akku Asus M68R , The pad naturally can be used while it's being charged.


Aside from a lot of fun, testing the ViewPad 10s also bestowed us with a lot of frustration. Akku Asus M68V ,Manual deleting of apps from the memory via task manager gets annoying after a while. However, this is not only a problem of the Viewsonic,Akku Asus M6A , but of many other Android pads as well. 512 MBs of RAM is quickly filled. It's comparable with, for example, the latest Windows PC that has to work with a 512 MB RAM in Windows. Akku Asus M6B00N ,The "Home" key's positioning and the lateral ports' magnetic cover are also unfavorable.


If you can ignore the minor flaws, the pad is a perfect companion on the go,Akku Asus M6C , video player or Internet client. However, you always need a WLAN access point for checking emails or the updates from your social network since Akku Asus M6N ,it doesn't have 3G support.


The capacitive touchscreen responds extremely fast to finger inputs – sometimes even too fast.Akku Asus M6Ne , The image reproduction as well as the viewing angles is acceptable. The display is reflective and occasionally shows more from the surroundings than the display's actual content.Akku Asus M6R ,Akku Asus M6V ,Akku Asus U6E ,


The ViewPad 10s is very contact-friendly with the USB port, HDMI socket and microSD cardreader. The device has a USB 2.0 port standard type A, Akku Asus U6Ep ,as known from notebooks or PCs, rather than a mini USB port like common in many models. This allows connecting USB sticks or external hard disks to the system. Akku Asus S6F ,The Android 2.2 operating system detected various USB hard disks, USB sticks or keyboard right away.


The ViewPad 10s from Viewsonic is an inexpensive entry model at a street price of 299 euros.Akku Asus S6 , The 10.1 inch display diagonal is an eye-catcher everywhere – in the train, in the beer garden and even among colleagues.Akku Asus S6Fm , It doesn't always have to be Apple.

posted by sadan at 12:20| Comment(0) | 日記 | このブログの読者になる | 更新情報をチェックする

広告


この広告は60日以上更新がないブログに表示がされております。

以下のいずれかの方法で非表示にすることが可能です。

・記事の投稿、編集をおこなう
・マイブログの【設定】 > 【広告設定】 より、「60日間更新が無い場合」 の 「広告を表示しない」にチェックを入れて保存する。


×

この広告は1年以上新しい記事の投稿がないブログに表示されております。